Sachbearbeiter*in für die Ferienfreizeiten in der Geschäftsstelle gesucht

Sachbearbeiter*in für die Ferienfreizeiten in der Geschäftsstelle gesucht

von Kreissportbund (Kommentare: 0)

Der Kreissportbund Bad Salzungen e.V. sucht unbefristet ab dem 01.10.2020

ein/e Sachbearbeiter*in für die Ferienfreizeiten in der Geschäftsstelle.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Planung, Organisation und Durchführung von Ferienfreizeiten
  • Erstellen von Arbeitsverträgen, Praktikumsvereinbarungen und Lohnüberweisungen
  • Zusammenstellung des Betreuerteams für die Ferienfreizeiten
  • Kassenbetreuung (Ein- & Ausgang) – Vorarbeit für das Steuerbüro
  • Vorbereitung und Durchführung von Elternabenden
  • Absicherung der Jugendgruppen (Abfahrt/Ankunft)
  • Postbearbeitung (Ein-/Ausgang)
  • allgemein anfallende Büro-/ Schreibarbeiten
  • stellenübergreifende Flexibilität
  • Unterstützung von Veranstaltungen des Kreissportbund Bad Salzungen e.V.
  • Organisation, Absprache, Betreuung vor Ort für die Weiterbildung der Jugendleitercard
  • Zusammenarbeit mit der Volkshochschule
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitern des Jugendamtes
  • Materialbestellung und Kalkulation von Sachkosten

Von Ihnen wird erwartet:

  • Abschluss als Bürofachfrau, Verwaltungsfachangestellte
  • sehr gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Office-Programmen
  • Führerschein Klasse B (PKW) und grundsätzliche Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-PKW
  • hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung und notwendigen Wochenendeinsätzen
  • Motivation, Durchsetzungsvermögen sowie sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

Die Gehaltszahlung erfolgt auf Grundlage der TVöD der Länder, Entgeltgruppe 5.

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse. Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 21.09.2020 per Post oder E-Mail einzureichen.

Anschrift:

Kreissportbund Bad Salzungen e.V.

Herr Ike Darr

Am Stadion 19

36433 Bad Salzungen

E-Mail:

info@kreissportbund-basa.de

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Reisekosten und sonstige Bewerbungskosten vom Kreissportbund Bad Salzungen e.V. nicht übernommen werden können und dass nur Bewerbungsunterlagen zurückgesendet werden können, die einen frankierten DIN-A4-Umschlag enthalten. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten und werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten.

Gemäß den Bestimmungen des §31 i.V.m. §30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) wird im Einstellungsfall die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses gefordert sowie ein Bekenntnis zum LSB-Ehrenkodex.

Zurück